Liebe(r) Besucher/-in,
hier bieten wir Ihnen als Service nützliche „Markt-Informationen“ anderer Quellen an.
Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass wir für sämtliche Beiträge auf dieser Seite mit deren Verlinkungen keinerlei Verantwortung und Haftung übernehmen. Bei den aufgeführten Artikel sind die Urheber die Autoren bei dem aufgeführten Link zum Original-Text.
Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Lesen!
Ihr Robert Nabenhauer

IHK-Schulpreis 2015 für beste hessische Haupt- und Realschule

IHK-Schulpreis 2015 für beste hessische Haupt- und Realschule

30.11.2015 Die Johannes-Hack-Schule in Petersberg und die Montessori-Sekundarschule-Wetterau in Friedberg sind die besten Haupt- bzw. Realschulen in Hessen, die sich um den IHK-Schulpreis 2015 beworben haben. Sie wurden deshalb von der Arbeitsgemeinschaft der hessischen Industrie- und Handelskammern im Rahmen einer feierlichen Preisverleihung am heutigen Freitag mit dem IHK-Schulpreis 2015 ausgezeichnet. Der Erfolg der beiden Schulen wurde durch eine gute Gesamtdurchschnittsnote des Abschlussj
Original Artikel ansehen

Futurego startet neue Wettbewerbsrunde

26.11.2015 Der offizielle Startschuss für die Wettbewerbsrunde 2015/16 des landesweiten Schülerbusinessplanwettbewerbes futurego Sachsen-Anhalt ist gefallen. Der Wettbewerb fördert unternehmerisches Denken und Handeln und versucht auf kreative Weise, den Unternehmergeist und die Selbständigkeit von Schülern zu entwickeln. Dabei wird es in diesem Jahr folgende Neuerungen geben: Erstens, das Ideenpapier wird nur noch zwei Seiten umfassen; zweitens, das Geschäftskonzept wird als Business Mo
Original Artikel ansehen

TheoPrax Preis 2015 verliehen

25.11.2015 Den TheoPrax-Preis 2015 haben vier Schülerteams mit ihren jeweiligen Projekten gewonnen. Der TheoPrax Preis zeichnet Projektarbeiten aus, die in Schulen und Hochschulen durchgeführt wurden. Schüler und Studenten können Ergebnisse von Projektarbeiten, die sie im Team an industriellen, wirtschaftlichen oder kommunalen Themen bearbeitet haben, einreichen. Die Verleihung fand am 12. November 2015 im Fraunhofer ICT in Pfinztal statt. Goethe-Gymnasium Karlsruhe Thema: Versuche zu Ther
Original Artikel ansehen

Preisverleihung beim Bundes-Schülerfirmen-Contest 2015

20.11.2015 Aus der „Wüste“, einem Stadtteil Osnabrücks, kommt der Gewinner des Bundes-Schülerfirmen-Contest 2015. Die von den Schülerinnen und Schülern des Gymnasiums In der Wüste aus Osnabrück betriebene Imkerei holte den ersten Preis des diesjährigen Wettbewerbs. Nicht nur innovative Idee und die kreative Umsetzung überzeugten die Jury, sondern auch die Professionalität und die Kooperation mit ortsansässigen Unternehmen. Positiv fiel auch die Patenschaft von „Bienen in der W
Original Artikel ansehen

Europameister RAUTECK machen weiter

20.11.2015 Die Gewinner des JA Europe Company of the Year Competition 2015, also die beste Schülerfirma Europas im vergangenen Schuljahr, wird als eingetragene Genossenschaft weitergeführt. „Norddeutsch. Authentisch.“ So lautet der Slogan von RAUTECK. Mit ihrer norddeutschen, authentischen Art haben die Schülerinnen und Schüler der Jungmannschule in Eckernförde die Jury der 26th JA Europe Company of the Year Competition von sich und den eigenen Produkten überzeugen können. Die Schü
Original Artikel ansehen

Futurego startet neue Wettbewerbsrunde

Futurego startet neue Wettbewerbsrunde

26.11.2015 Der offizielle Startschuss für die Wettbewerbsrunde 2015/16 des landesweiten Schülerbusinessplanwettbewerbes futurego Sachsen-Anhalt ist gefallen. Der Wettbewerb fördert unternehmerisches Denken und Handeln und versucht auf kreative Weise, den Unternehmergeist und die Selbständigkeit von Schülern zu entwickeln. Dabei wird es in diesem Jahr folgende Neuerungen geben: Erstens, das Ideenpapier wird nur noch zwei Seiten umfassen; zweitens, das Geschäftskonzept wird als Business Mo
Original Artikel ansehen

TheoPrax Preis 2015 verliehen

25.11.2015 Den TheoPrax-Preis 2015 haben vier Schülerteams mit ihren jeweiligen Projekten gewonnen. Der TheoPrax Preis zeichnet Projektarbeiten aus, die in Schulen und Hochschulen durchgeführt wurden. Schüler und Studenten können Ergebnisse von Projektarbeiten, die sie im Team an industriellen, wirtschaftlichen oder kommunalen Themen bearbeitet haben, einreichen. Die Verleihung fand am 12. November 2015 im Fraunhofer ICT in Pfinztal statt. Goethe-Gymnasium Karlsruhe Thema: Versuche zu Ther
Original Artikel ansehen

Preisverleihung beim Bundes-Schülerfirmen-Contest 2015

20.11.2015 Aus der „Wüste“, einem Stadtteil Osnabrücks, kommt der Gewinner des Bundes-Schülerfirmen-Contest 2015. Die von den Schülerinnen und Schülern des Gymnasiums In der Wüste aus Osnabrück betriebene Imkerei holte den ersten Preis des diesjährigen Wettbewerbs. Nicht nur innovative Idee und die kreative Umsetzung überzeugten die Jury, sondern auch die Professionalität und die Kooperation mit ortsansässigen Unternehmen. Positiv fiel auch die Patenschaft von „Bienen in der W
Original Artikel ansehen

Europameister RAUTECK machen weiter

20.11.2015 Die Gewinner des JA Europe Company of the Year Competition 2015, also die beste Schülerfirma Europas im vergangenen Schuljahr, wird als eingetragene Genossenschaft weitergeführt. „Norddeutsch. Authentisch.“ So lautet der Slogan von RAUTECK. Mit ihrer norddeutschen, authentischen Art haben die Schülerinnen und Schüler der Jungmannschule in Eckernförde die Jury der 26th JA Europe Company of the Year Competition von sich und den eigenen Produkten überzeugen können. Die Schü
Original Artikel ansehen

NFTE Bundesevent auf dem Entrepreneurship Summit in Berlin

18.11.2015 Am 24. Oktober 2015 fand die Nominierung des ersten Platzes unter den deutschen NFTE Schülerinnen und Schülern im Henry Ford Bau statt. Den Titel „NFTE Schüler des Jahres 2015“ holte Noah Drescher von der Erich-Kästner-Stadtteilschule Hamburg. Seine Geschäftsidee „Angelshirts “, Sportkleidung für Breakdancer , wird er auf der Gala von NFTE USA im März 2016 in New York vorstellen. Platz zwei und drei und damit den Titel „NFTE Europaschüler des Jahres 2015“ holten
Original Artikel ansehen

TheoPrax Preis 2015 verliehen

TheoPrax Preis 2015 verliehen

25.11.2015 Den TheoPrax-Preis 2015 haben vier Schülerteams mit ihren jeweiligen Projekten gewonnen. Der TheoPrax Preis zeichnet Projektarbeiten aus, die in Schulen und Hochschulen durchgeführt wurden. Schüler und Studenten können Ergebnisse von Projektarbeiten, die sie im Team an industriellen, wirtschaftlichen oder kommunalen Themen bearbeitet haben, einreichen. Die Verleihung fand am 12. November 2015 im Fraunhofer ICT in Pfinztal statt. Goethe-Gymnasium Karlsruhe Thema: Versuche zu Ther
Original Artikel ansehen

Preisverleihung beim Bundes-Schülerfirmen-Contest 2015

20.11.2015 Aus der „Wüste“, einem Stadtteil Osnabrücks, kommt der Gewinner des Bundes-Schülerfirmen-Contest 2015. Die von den Schülerinnen und Schülern des Gymnasiums In der Wüste aus Osnabrück betriebene Imkerei holte den ersten Preis des diesjährigen Wettbewerbs. Nicht nur innovative Idee und die kreative Umsetzung überzeugten die Jury, sondern auch die Professionalität und die Kooperation mit ortsansässigen Unternehmen. Positiv fiel auch die Patenschaft von „Bienen in der W
Original Artikel ansehen

Europameister RAUTECK machen weiter

20.11.2015 Die Gewinner des JA Europe Company of the Year Competition 2015, also die beste Schülerfirma Europas im vergangenen Schuljahr, wird als eingetragene Genossenschaft weitergeführt. „Norddeutsch. Authentisch.“ So lautet der Slogan von RAUTECK. Mit ihrer norddeutschen, authentischen Art haben die Schülerinnen und Schüler der Jungmannschule in Eckernförde die Jury der 26th JA Europe Company of the Year Competition von sich und den eigenen Produkten überzeugen können. Die Schü
Original Artikel ansehen

NFTE Bundesevent auf dem Entrepreneurship Summit in Berlin

18.11.2015 Am 24. Oktober 2015 fand die Nominierung des ersten Platzes unter den deutschen NFTE Schülerinnen und Schülern im Henry Ford Bau statt. Den Titel „NFTE Schüler des Jahres 2015“ holte Noah Drescher von der Erich-Kästner-Stadtteilschule Hamburg. Seine Geschäftsidee „Angelshirts “, Sportkleidung für Breakdancer , wird er auf der Gala von NFTE USA im März 2016 in New York vorstellen. Platz zwei und drei und damit den Titel „NFTE Europaschüler des Jahres 2015“ holten
Original Artikel ansehen

Staatssekretärin Iris Gleicke zeichnete beste Schülerfirmen aus

17.11.2015 Qualitätssiegel KLASSE UNTERNEHMEN 2015 im Bundesministerium für Wirtschaft und Energie verliehen. Die Gewinner der besten vier Qualitätssiegel KLASSE UNTERNEHMEN der Deutschen Kinder- und Jugendstiftung (DKJS) mit Staatssekretärin Iris Gleicke, Martin Nixdorf, Vorstand der Heinz Nixdorf Stiftung, Dr. Heike Kahl, Geschäftsführerin der DKJS am 16.11.2015 im BMWi, Berlin Quelle: Senem Kaya/DKJS Am Montag wurden von über 120 Schülerfirmen, die in diesem Jahr das Qualitätss
Original Artikel ansehen

Europameister RAUTECK machen weiter

Europameister RAUTECK machen weiter

20.11.2015 Die Gewinner des JA Europe Company of the Year Competition 2015, also die beste Schülerfirma Europas im vergangenen Schuljahr, wird als eingetragene Genossenschaft weitergeführt. „Norddeutsch. Authentisch.“ So lautet der Slogan von RAUTECK. Mit ihrer norddeutschen, authentischen Art haben die Schülerinnen und Schüler der Jungmannschule in Eckernförde die Jury der 26th JA Europe Company of the Year Competition von sich und den eigenen Produkten überzeugen können. Die Schü
Original Artikel ansehen

NFTE Bundesevent auf dem Entrepreneurship Summit in Berlin

18.11.2015 Am 24. Oktober 2015 fand die Nominierung des ersten Platzes unter den deutschen NFTE Schülerinnen und Schülern im Henry Ford Bau statt. Den Titel „NFTE Schüler des Jahres 2015“ holte Noah Drescher von der Erich-Kästner-Stadtteilschule Hamburg. Seine Geschäftsidee „Angelshirts “, Sportkleidung für Breakdancer , wird er auf der Gala von NFTE USA im März 2016 in New York vorstellen. Platz zwei und drei und damit den Titel „NFTE Europaschüler des Jahres 2015“ holten
Original Artikel ansehen

Preisverleihung beim Bundes-Schülerfirmen-Contest 2015

17.11.2015 Wer wird Deutschlands beste Schülerfirma? Die Jury hat die Top Ten der diesjährigen Bewerber im Bundes-Schülerfirmen-Contest ausgewählt – aber wer macht das Rennen um die ersten drei Plätze? Die Preisverleihung findet am 20. November 2015 im Bundesministerium für Wirtschaft und Energie statt. Für die Schülerfirmen gibt es nicht nur Preisgelder in Höhe von insgesamt 8.000 Euro zu gewinnen, sondern es findet auch eine Talkrunde mit erfolgreichen Unternehmensgründern statt.
Original Artikel ansehen

Staatssekretärin Iris Gleicke zeichnete beste Schülerfirmen aus

17.11.2015 Qualitätssiegel KLASSE UNTERNEHMEN 2015 im Bundesministerium für Wirtschaft und Energie verliehen. Die Gewinner der besten vier Qualitätssiegel KLASSE UNTERNEHMEN der Deutschen Kinder- und Jugendstiftung (DKJS) mit Staatssekretärin Iris Gleicke, Martin Nixdorf, Vorstand der Heinz Nixdorf Stiftung, Dr. Heike Kahl, Geschäftsführerin der DKJS am 16.11.2015 im BMWi, Berlin Quelle: Senem Kaya/DKJS Am Montag wurden von über 120 Schülerfirmen, die in diesem Jahr das Qualitätss
Original Artikel ansehen

Neuer „Handelsblatt Newcomer“ veröffentlicht

16.11.2015 In diesem Monat ist die 36. Ausgabe des Handelsblatt Newcomers , der bundesweiten Wirtschaftszeitung für Jugendliche ab Klasse 8, erschienen. Diese Ausgabe setzt sich u. a. mit folgenden Themen, die in den regulären (Wirtschafts-)Unterricht eingebunden werden können, auseinander: die Bevölkerungsentwicklung, der Siegeszug der TV-Serien und die Milchquote. In den Profilen stehen der siebte Teil der Star-Wars-Saga und das Erfolgsmodell „Dr. Dre“ im Mittelpunkt. In der Rubrik
Original Artikel ansehen

NFTE Bundesevent auf dem Entrepreneurship Summit in Berlin

NFTE Bundesevent auf dem Entrepreneurship Summit in Berlin

18.11.2015 Am 24. Oktober 2015 fand die Nominierung des ersten Platzes unter den deutschen NFTE Schülerinnen und Schülern im Henry Ford Bau statt. Den Titel „NFTE Schüler des Jahres 2015“ holte Noah Drescher von der Erich-Kästner-Stadtteilschule Hamburg. Seine Geschäftsidee „Angelshirts “, Sportkleidung für Breakdancer , wird er auf der Gala von NFTE USA im März 2016 in New York vorstellen. Platz zwei und drei und damit den Titel „NFTE Europaschüler des Jahres 2015“ holten
Original Artikel ansehen

Preisverleihung beim Bundes-Schülerfirmen-Contest 2015

17.11.2015 Wer wird Deutschlands beste Schülerfirma? Die Jury hat die Top Ten der diesjährigen Bewerber im Bundes-Schülerfirmen-Contest ausgewählt – aber wer macht das Rennen um die ersten drei Plätze? Die Preisverleihung findet am 20. November 2015 im Bundesministerium für Wirtschaft und Energie statt. Für die Schülerfirmen gibt es nicht nur Preisgelder in Höhe von insgesamt 8.000 Euro zu gewinnen, sondern es findet auch eine Talkrunde mit erfolgreichen Unternehmensgründern statt.
Original Artikel ansehen

Staatssekretärin Iris Gleicke zeichnete beste Schülerfirmen aus

17.11.2015 Qualitätssiegel KLASSE UNTERNEHMEN 2015 im Bundesministerium für Wirtschaft und Energie verliehen. Die Gewinner der besten vier Qualitätssiegel KLASSE UNTERNEHMEN der Deutschen Kinder- und Jugendstiftung (DKJS) mit Staatssekretärin Iris Gleicke, Martin Nixdorf, Vorstand der Heinz Nixdorf Stiftung, Dr. Heike Kahl, Geschäftsführerin der DKJS am 16.11.2015 im BMWi, Berlin Quelle: Senem Kaya/DKJS Am Montag wurden von über 120 Schülerfirmen, die in diesem Jahr das Qualitätss
Original Artikel ansehen

Neuer „Handelsblatt Newcomer“ veröffentlicht

16.11.2015 In diesem Monat ist die 36. Ausgabe des Handelsblatt Newcomers , der bundesweiten Wirtschaftszeitung für Jugendliche ab Klasse 8, erschienen. Diese Ausgabe setzt sich u. a. mit folgenden Themen, die in den regulären (Wirtschafts-)Unterricht eingebunden werden können, auseinander: die Bevölkerungsentwicklung, der Siegeszug der TV-Serien und die Milchquote. In den Profilen stehen der siebte Teil der Star-Wars-Saga und das Erfolgsmodell „Dr. Dre“ im Mittelpunkt. In der Rubrik
Original Artikel ansehen

Kölner Schüler auf dem Zweiten Gründer-Forum NRW

12.11.2015 Rund 300 Gäste – Gründer, Investoren sowie Vertreter von Industrie und Wissenschaft – waren dem Ruf der nordrhein-westfälischen Landesregierung und des Initiativkreises Ruhr zum Zweiten Gründer-Forum NRW an der TU Dortmund gefolgt. Quelle: Initiativkreis Ruhr Darunter befand sich auch das Team „ascendens“ von der Erzbischöflichen Liebfrauenschule Köln. Das Thema lautete: Wie werden wir vom Land der Erfinder zum Land der Gründer? In Nordrhein-Westfalen gibt es bere
Original Artikel ansehen

Preisverleihung beim Bundes-Schülerfirmen-Contest 2015

Preisverleihung beim Bundes-Schülerfirmen-Contest 2015

17.11.2015 Wer wird Deutschlands beste Schülerfirma? Die Jury hat die Top Ten der diesjährigen Bewerber im Bundes-Schülerfirmen-Contest ausgewählt – aber wer macht das Rennen um die ersten drei Plätze? Die Preisverleihung findet am 20. November 2015 im Bundesministerium für Wirtschaft und Energie statt. Für die Schülerfirmen gibt es nicht nur Preisgelder in Höhe von insgesamt 8.000 Euro zu gewinnen, sondern es findet auch eine Talkrunde mit erfolgreichen Unternehmensgründern statt.
Original Artikel ansehen

Staatssekretärin Iris Gleicke zeichnete beste Schülerfirmen aus

17.11.2015 Qualitätssiegel KLASSE UNTERNEHMEN 2015 im Bundesministerium für Wirtschaft und Energie verliehen. Die Gewinner der besten vier Qualitätssiegel KLASSE UNTERNEHMEN der Deutschen Kinder- und Jugendstiftung (DKJS) mit Staatssekretärin Iris Gleicke, Martin Nixdorf, Vorstand der Heinz Nixdorf Stiftung, Dr. Heike Kahl, Geschäftsführerin der DKJS am 16.11.2015 im BMWi, Berlin Quelle: Senem Kaya/DKJS Am Montag wurden von über 120 Schülerfirmen, die in diesem Jahr das Qualitätss
Original Artikel ansehen

Neuer „Handelsblatt Newcomer“ veröffentlicht

16.11.2015 In diesem Monat ist die 36. Ausgabe des Handelsblatt Newcomers , der bundesweiten Wirtschaftszeitung für Jugendliche ab Klasse 8, erschienen. Diese Ausgabe setzt sich u. a. mit folgenden Themen, die in den regulären (Wirtschafts-)Unterricht eingebunden werden können, auseinander: die Bevölkerungsentwicklung, der Siegeszug der TV-Serien und die Milchquote. In den Profilen stehen der siebte Teil der Star-Wars-Saga und das Erfolgsmodell „Dr. Dre“ im Mittelpunkt. In der Rubrik
Original Artikel ansehen

Kölner Schüler auf dem Zweiten Gründer-Forum NRW

12.11.2015 Rund 300 Gäste – Gründer, Investoren sowie Vertreter von Industrie und Wissenschaft – waren dem Ruf der nordrhein-westfälischen Landesregierung und des Initiativkreises Ruhr zum Zweiten Gründer-Forum NRW an der TU Dortmund gefolgt. Quelle: Initiativkreis Ruhr Darunter befand sich auch das Team „ascendens“ von der Erzbischöflichen Liebfrauenschule Köln. Das Thema lautete: Wie werden wir vom Land der Erfinder zum Land der Gründer? In Nordrhein-Westfalen gibt es bere
Original Artikel ansehen

Verleihung des SCHULEWIRTSCHAFT-Preises „Das hat Potenzial!“

11.11.2015 Das Netzwerk SCHULEWIRTSCHAFT prämiert am 8. Dezember 2015 in Berlin Unternehmen, Schulen und Verlage für herausragendes Engagement an der Schnittstelle Schule-Beruf sowie innovative Lehr- und Lernmedien zur ökonomischen Bildung. Der SCHULEWIRTSCHAFT-Preis wird in diesem Jahr bereits zum vierten Mal verliehen. Die Auszeichnung steht unter der Schirmherrschaft von Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel und wird in den folgenden drei Kategorien vergeben: Die Preisträger erhalten
Original Artikel ansehen

Staatssekretärin Iris Gleicke zeichnete beste Schülerfirmen aus

Staatssekretärin Iris Gleicke zeichnete beste Schülerfirmen aus

17.11.2015 Qualitätssiegel KLASSE UNTERNEHMEN 2015 im Bundesministerium für Wirtschaft und Energie verliehen. Die Gewinner der besten vier Qualitätssiegel KLASSE UNTERNEHMEN der Deutschen Kinder- und Jugendstiftung (DKJS) mit Staatssekretärin Iris Gleicke, Martin Nixdorf, Vorstand der Heinz Nixdorf Stiftung, Dr. Heike Kahl, Geschäftsführerin der DKJS am 16.11.2015 im BMWi, Berlin Quelle: Senem Kaya/DKJS Am Montag wurden von über 120 Schülerfirmen, die in diesem Jahr das Qualitätss
Original Artikel ansehen

Neuer „Handelsblatt Newcomer“ veröffentlicht

16.11.2015 In diesem Monat ist die 36. Ausgabe des Handelsblatt Newcomers , der bundesweiten Wirtschaftszeitung für Jugendliche ab Klasse 8, erschienen. Diese Ausgabe setzt sich u. a. mit folgenden Themen, die in den regulären (Wirtschafts-)Unterricht eingebunden werden können, auseinander: die Bevölkerungsentwicklung, der Siegeszug der TV-Serien und die Milchquote. In den Profilen stehen der siebte Teil der Star-Wars-Saga und das Erfolgsmodell „Dr. Dre“ im Mittelpunkt. In der Rubrik
Original Artikel ansehen

Kölner Schüler auf dem Zweiten Gründer-Forum NRW

12.11.2015 Rund 300 Gäste – Gründer, Investoren sowie Vertreter von Industrie und Wissenschaft – waren dem Ruf der nordrhein-westfälischen Landesregierung und des Initiativkreises Ruhr zum Zweiten Gründer-Forum NRW an der TU Dortmund gefolgt. Quelle: Initiativkreis Ruhr Darunter befand sich auch das Team „ascendens“ von der Erzbischöflichen Liebfrauenschule Köln. Das Thema lautete: Wie werden wir vom Land der Erfinder zum Land der Gründer? In Nordrhein-Westfalen gibt es bere
Original Artikel ansehen

Verleihung des SCHULEWIRTSCHAFT-Preises „Das hat Potenzial!“

11.11.2015 Das Netzwerk SCHULEWIRTSCHAFT prämiert am 8. Dezember 2015 in Berlin Unternehmen, Schulen und Verlage für herausragendes Engagement an der Schnittstelle Schule-Beruf sowie innovative Lehr- und Lernmedien zur ökonomischen Bildung. Der SCHULEWIRTSCHAFT-Preis wird in diesem Jahr bereits zum vierten Mal verliehen. Die Auszeichnung steht unter der Schirmherrschaft von Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel und wird in den folgenden drei Kategorien vergeben: Die Preisträger erhalten
Original Artikel ansehen

SCHUL/BANKER – Planspiel des Bankenverbandes startet in die Runde 2015/2016

10.11.2015 Was braucht man, um eine Bank zu führen? Mut, Marktkenntnisse, Verantwortungsbewusstsein, Gestaltungswillen. Dies alles haben die Teilnehmer von SCHUL/BANKER in den vergangenen Jahren immer wieder bewiesen. Seit Montag läuft der Schülerwettbewerb des Bankenverbandes. Erneut stellen sich 3.700 Schülerinnen und Schüler aus Deutschland, der Schweiz und Österreich der Aufgabe, ihre eigene virtuelle Bank zum Erfolg zu führen. Rund 800 Teams treten in den nächsten drei Monaten mit
Original Artikel ansehen

Neuer „Handelsblatt Newcomer“ veröffentlicht

Neuer „Handelsblatt Newcomer“ veröffentlicht

16.11.2015 In diesem Monat ist die 36. Ausgabe des Handelsblatt Newcomers , der bundesweiten Wirtschaftszeitung für Jugendliche ab Klasse 8, erschienen. Diese Ausgabe setzt sich u. a. mit folgenden Themen, die in den regulären (Wirtschafts-)Unterricht eingebunden werden können, auseinander: die Bevölkerungsentwicklung, der Siegeszug der TV-Serien und die Milchquote. In den Profilen stehen der siebte Teil der Star-Wars-Saga und das Erfolgsmodell „Dr. Dre“ im Mittelpunkt. In der Rubrik
Original Artikel ansehen

Kölner Schüler auf dem Zweiten Gründer-Forum NRW

12.11.2015 Rund 300 Gäste – Gründer, Investoren sowie Vertreter von Industrie und Wissenschaft – waren dem Ruf der nordrhein-westfälischen Landesregierung und des Initiativkreises Ruhr zum Zweiten Gründer-Forum NRW an der TU Dortmund gefolgt. Quelle: Initiativkreis Ruhr Darunter befand sich auch das Team „ascendens“ von der Erzbischöflichen Liebfrauenschule Köln. Das Thema lautete: Wie werden wir vom Land der Erfinder zum Land der Gründer? In Nordrhein-Westfalen gibt es bere
Original Artikel ansehen

Verleihung des SCHULEWIRTSCHAFT-Preises „Das hat Potenzial!“

11.11.2015 Das Netzwerk SCHULEWIRTSCHAFT prämiert am 8. Dezember 2015 in Berlin Unternehmen, Schulen und Verlage für herausragendes Engagement an der Schnittstelle Schule-Beruf sowie innovative Lehr- und Lernmedien zur ökonomischen Bildung. Der SCHULEWIRTSCHAFT-Preis wird in diesem Jahr bereits zum vierten Mal verliehen. Die Auszeichnung steht unter der Schirmherrschaft von Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel und wird in den folgenden drei Kategorien vergeben: Die Preisträger erhalten
Original Artikel ansehen

SCHUL/BANKER – Planspiel des Bankenverbandes startet in die Runde 2015/2016

10.11.2015 Was braucht man, um eine Bank zu führen? Mut, Marktkenntnisse, Verantwortungsbewusstsein, Gestaltungswillen. Dies alles haben die Teilnehmer von SCHUL/BANKER in den vergangenen Jahren immer wieder bewiesen. Seit Montag läuft der Schülerwettbewerb des Bankenverbandes. Erneut stellen sich 3.700 Schülerinnen und Schüler aus Deutschland, der Schweiz und Österreich der Aufgabe, ihre eigene virtuelle Bank zum Erfolg zu führen. Rund 800 Teams treten in den nächsten drei Monaten mit
Original Artikel ansehen

myDigitalWorld sucht Projekte und Ideen zur sicheren Internet-Nutzung

09.11.2015 Zum Digital Education Day der Internetwoche Köln startete der Verein Deutschland sicher im Netz (DsiN) den neuen Durchlauf des Jugendwettbewerbs myDigitalWorld . Der Wettbewerb ruft junge Menschen von 13 bis 21 Jahren dazu auf, eigene Ideen und Projekte für mehr Sicherheit im Netz einzureichen. Gefördert wird der Jugendwettbewerb vom Bundesministerium des Innern und unterstützt von Unternehmen der digitalen Wirtschaft sowie Vereinen und Verbänden. Der Wettbewerb regt Jugendlich
Original Artikel ansehen

Kölner Schüler auf dem Zweiten Gründer-Forum NRW

Kölner Schüler auf dem Zweiten Gründer-Forum NRW

12.11.2015 Rund 300 Gäste – Gründer, Investoren sowie Vertreter von Industrie und Wissenschaft – waren dem Ruf der nordrhein-westfälischen Landesregierung und des Initiativkreises Ruhr zum Zweiten Gründer-Forum NRW an der TU Dortmund gefolgt. Quelle: Initiativkreis Ruhr Darunter befand sich auch das Team „ascendens“ von der Erzbischöflichen Liebfrauenschule Köln. Das Thema lautete: Wie werden wir vom Land der Erfinder zum Land der Gründer? In Nordrhein-Westfalen gibt es bere
Original Artikel ansehen

Verleihung des SCHULEWIRTSCHAFT-Preises „Das hat Potenzial!“

11.11.2015 Das Netzwerk SCHULEWIRTSCHAFT prämiert am 8. Dezember 2015 in Berlin Unternehmen, Schulen und Verlage für herausragendes Engagement an der Schnittstelle Schule-Beruf sowie innovative Lehr- und Lernmedien zur ökonomischen Bildung. Der SCHULEWIRTSCHAFT-Preis wird in diesem Jahr bereits zum vierten Mal verliehen. Die Auszeichnung steht unter der Schirmherrschaft von Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel und wird in den folgenden drei Kategorien vergeben: Die Preisträger erhalten
Original Artikel ansehen

SCHUL/BANKER – Planspiel des Bankenverbandes startet in die Runde 2015/2016

10.11.2015 Was braucht man, um eine Bank zu führen? Mut, Marktkenntnisse, Verantwortungsbewusstsein, Gestaltungswillen. Dies alles haben die Teilnehmer von SCHUL/BANKER in den vergangenen Jahren immer wieder bewiesen. Seit Montag läuft der Schülerwettbewerb des Bankenverbandes. Erneut stellen sich 3.700 Schülerinnen und Schüler aus Deutschland, der Schweiz und Österreich der Aufgabe, ihre eigene virtuelle Bank zum Erfolg zu führen. Rund 800 Teams treten in den nächsten drei Monaten mit
Original Artikel ansehen

myDigitalWorld sucht Projekte und Ideen zur sicheren Internet-Nutzung

09.11.2015 Zum Digital Education Day der Internetwoche Köln startete der Verein Deutschland sicher im Netz (DsiN) den neuen Durchlauf des Jugendwettbewerbs myDigitalWorld . Der Wettbewerb ruft junge Menschen von 13 bis 21 Jahren dazu auf, eigene Ideen und Projekte für mehr Sicherheit im Netz einzureichen. Gefördert wird der Jugendwettbewerb vom Bundesministerium des Innern und unterstützt von Unternehmen der digitalen Wirtschaft sowie Vereinen und Verbänden. Der Wettbewerb regt Jugendlich
Original Artikel ansehen

Skills for the future

06.11.2015 „Skills for the Future “ wurde von Hyundai Motor Europe in partnerschaftlicher Zusammenarbeit mit Junior Achievement – Young Enterprise Europe entwickelt. Dabei wird jungen Leuten vermittelt, welche Fertigkeiten sie benötigen, um ihre Zukunft erfolgreich zu gestalten und wie sie diese erlangen können. Das auf drei Jahre angelegte Programm gibt 10.000 jungen Menschen in Berufsschulen in 15 europäischen Ländern die Gelegenheit, als Unternehmer wertvolle MINT-Fertigkeiten zu
Original Artikel ansehen

Verleihung des SCHULEWIRTSCHAFT-Preises „Das hat Potenzial!“

Verleihung des SCHULEWIRTSCHAFT-Preises „Das hat Potenzial!“

11.11.2015 Das Netzwerk SCHULEWIRTSCHAFT prämiert am 8. Dezember 2015 in Berlin Unternehmen, Schulen und Verlage für herausragendes Engagement an der Schnittstelle Schule-Beruf sowie innovative Lehr- und Lernmedien zur ökonomischen Bildung. Der SCHULEWIRTSCHAFT-Preis wird in diesem Jahr bereits zum vierten Mal verliehen. Die Auszeichnung steht unter der Schirmherrschaft von Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel und wird in den folgenden drei Kategorien vergeben: Die Preisträger erhalten
Original Artikel ansehen

SCHUL/BANKER – Planspiel des Bankenverbandes startet in die Runde 2015/2016

10.11.2015 Was braucht man, um eine Bank zu führen? Mut, Marktkenntnisse, Verantwortungsbewusstsein, Gestaltungswillen. Dies alles haben die Teilnehmer von SCHUL/BANKER in den vergangenen Jahren immer wieder bewiesen. Seit Montag läuft der Schülerwettbewerb des Bankenverbandes. Erneut stellen sich 3.700 Schülerinnen und Schüler aus Deutschland, der Schweiz und Österreich der Aufgabe, ihre eigene virtuelle Bank zum Erfolg zu führen. Rund 800 Teams treten in den nächsten drei Monaten mit
Original Artikel ansehen

myDigitalWorld sucht Projekte und Ideen zur sicheren Internet-Nutzung

09.11.2015 Zum Digital Education Day der Internetwoche Köln startete der Verein Deutschland sicher im Netz (DsiN) den neuen Durchlauf des Jugendwettbewerbs myDigitalWorld . Der Wettbewerb ruft junge Menschen von 13 bis 21 Jahren dazu auf, eigene Ideen und Projekte für mehr Sicherheit im Netz einzureichen. Gefördert wird der Jugendwettbewerb vom Bundesministerium des Innern und unterstützt von Unternehmen der digitalen Wirtschaft sowie Vereinen und Verbänden. Der Wettbewerb regt Jugendlich
Original Artikel ansehen

Skills for the future

06.11.2015 „Skills for the Future “ wurde von Hyundai Motor Europe in partnerschaftlicher Zusammenarbeit mit Junior Achievement – Young Enterprise Europe entwickelt. Dabei wird jungen Leuten vermittelt, welche Fertigkeiten sie benötigen, um ihre Zukunft erfolgreich zu gestalten und wie sie diese erlangen können. Das auf drei Jahre angelegte Programm gibt 10.000 jungen Menschen in Berufsschulen in 15 europäischen Ländern die Gelegenheit, als Unternehmer wertvolle MINT-Fertigkeiten zu
Original Artikel ansehen

Ein Tag bei Porsche

05.11.2015 Das Team Intelligent Writing Systems konnte sich nach der diesjährigen Teilnahme am Gründerpreis für Schüler einen Traum erfüllen. Der Deutsche Gründerpreis für Schüler war für das Team mehr als irgendein Wettbewerb: Durch ihn haben sie entdeckt, dass viele Wege in die Unternehmenswelt führen. Vertiefen konnten sie diese Erfahrungen bereits unmittelbar nach dem Wettbewerb im Porsche-Stammwerk in Stuttgart-Zuffenhausen. Die Firmenzentrale einen Tag von innen zu erleben –
Original Artikel ansehen