Liebe(r) Besucher/-in,
hier bieten wir Ihnen als Service nützliche „Markt-Informationen“ anderer Quellen an.
Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass wir für sämtliche Beiträge auf dieser Seite mit deren Verlinkungen keinerlei Verantwortung und Haftung übernehmen. Bei den aufgeführten Artikel sind die Urheber die Autoren bei dem aufgeführten Link zum Original-Text.
Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Lesen!
Ihr Robert Nabenhauer

Berlin und Brandenburg suchen die beste Schülerfirma

Berlin und Brandenburg suchen die beste Schülerfirma

15.05.2018 Am 17. Mai 2018 treten im Kinder-, Jugend- und Familienzentrum (FEZ) die zehn besten JUNIOR Unternehmen aus Berlin und Brandenburg beim Landeswettbewerb gegeneinander an. Die Gewinnerteams werden Berlin und Brandenburg im Juni beim Bundeswettbewerb der Schülerfirmen (ebenfalls in Berlin) vertreten. Die Jungunternehmer stellen an Messeständen und bei einer Bühnenpräsentation einer Jury, bestehend aus Bildungs- und Wirtschaftsexperten, ihre Produkte und Dienstleistungen vor. In mehr als 45 Schülerunternehmen entwickelten Berliner und Brandenburger Schüler innovative Geschäftsideen und setzten diese im eigenen Unternehmen um. In diesem Schuljahr durchliefen sie alle Phasen einer Gründung, wie die Suche nach Anteilseignern und geeigneten Partnern in der Wirtschaft, die Aufteilung in Abteilungen, Kundenakquise und Buchhaltung. Beim Landeswettbewerb beurteilt eine vierköpfige Jury die Geschäftsideen und -berichte, Messestände, Fachinterviews und Unternehmenspräsentat
Original Artikel ansehen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen